Huawei Mate 30

Huawei Mate 30
Huawei Mate 30 (Quelle: Huawei)

Das Huawei Mate 30 wurde am 19. September 2019 vorgestellt. Die neue Modellreihe umfasst vier Geräte, dass Huawei Mate 30, das Huawei Mate 30 Pro, dass Huawei Mate 30 Lite und das Porsche Design Huawei Mate 30 RS.

Das Huawei Mate 30 besticht durch ein 6,62″ FullHD+ AMOLED-Display mit 2.340 x 1.080 Pixel Auflösung. Im Inneren werkelt der 7-nm HiSilicon Kirin 990 Octa-Core-Prozessor + Dual-NPU und ARM Mali-G76-GPU. Dieser wird von 6 GB oder 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher unterstützt.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera. Auch hier hat man wieder mit dem deutschen Herstellers Leica zusammengearbeitet. Das Setup besteht aus 40 MP (Weitwinkel, Blende f/1.6, OIS) + 16 MP (Superweitwinkel, Blende f/2.2) und 8 MP (Telephoto, Blende f/2.4, OIS). Auf der Vorderseite ist eine 24 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.200 mAh und kann mit Kabel mit 40 Watt Supercharge und kabellos mit 27 Watt schnell aufgeladen werden.

Als Besonderheit ist zu beachten, dass das Huawei Mate 30 ohne die Google-Dienste und -Apps ausgeliefert wird.

Das Huawei Mate 30 ist offiziell nicht in Deutschland erhältlich.

Huawei Mate 30 Spezifikationen

ModellHuawei Mate 30
BetriebssystemAndroid 10 / EMUI 10
Display6,62 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, AMOLED
ProzessorHuawei Kirin 990 Octa-Core
7nm Strukturbreite, Dual-NPU, ARM Mali-G76-GPU
Arbeitsspeicher6 / 8 GB
Festspeicher128 GB
Hauptkamera40 MP (Wide, f/1.6, OIS)
16 MP (Superwide, f/2.2)
8 MP (Telephoto, f/2.4, OIS)
Frontkamera24 MP (f/2.0)
BesonderheitenSchutzklasse IP53, keine Google-Dienste
FarbenBlack, Space Silver, Cosmic Purple, Emerald Green, Vegan Leather Orange, Vegan Leather Forest Green
Akku4.200 mAh/ 40 Watt Supercharge & 27 Watt Wireless Charge
VerbindungCat21 1.5Gbps, Bluetooth 5.0, NFC
WiFi 802.11 a/b/g/n/ac

Alles zum Huawei Mate 30

Datenschutz
Schmidtis Blog, Besitzer: Jörn Schmidt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Schmidtis Blog, Besitzer: Jörn Schmidt (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: