Google Pixel 6 Pro: Was ist mit dem Verkauf in Deutschland?

Google Pixel 6 Pro Silver
Quelle: Google

Am 19. Oktober wird Google das Pixel 6 und Pixel 6 Pro vorstellen. Doch was ist mit dem Pro-Modell in Deutschland? Während bereits mächtig Werbung für das Pixel 6 hierzulande gemacht wird und auch schon die Vorbesteller-Aktion bei Saturn bekannt geworden ist, ist von einem Pro-Modell und dessen Verkauf hierzulande weit und breit nichts zu sehen.

Doch was heißt das? Wird das Pixel 6 Pro hierzulande erst später im Handel erhältlich sein? Wird es nun exklusiv im Play Store zu kaufen sein? Oder werden wir in Deutschland nicht die Chance haben, das Pro-Modell zu kaufen. Ein Grund, der dafür sprechen könnte, wäre die weltweite Chipknappheit und das sich Google nur auf wenige Märkte beim Pro-Modell konzentrieren könnte.

Dies ist nicht unbedingt abwegig, da ja auch schon das Google Pixel 5a nicht bei uns in den Handel kam. Es wäre also gut möglich, dass es auch beim Google Pixel 6 Pro passieren könnte. Was natürlich keiner hoffen will.

Denn zumindest im Play Store spricht Google vom Pixel 6 und Pixel 6 Pro. Das lässt darauf schließen, dass hierzulande beide Geräte verfügbar sein werden. Übermorgen werden wir schlauer sein, da dürfte Google die Verfügbarkeit für Deutschland dann bestätigen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.