Android 13 saugt beim Pixel 6 (Pro) massiv am Akku

Google Pixel 6a
Quelle: Google

Seit knapp 2 Wochen nun ist Android 13 auf dem Pixel und Pixel 6 Pro final angekommen. Und wie bei jedem neuen Android gibt es auch wieder eine ganze Reihe zu meckern. Dieses mal vor allem was den Akkuverbrauch angeht.

Doch nicht nur das, auch der Fingerabdrucksensor macht wohl bei einigen Usern ordentlich Probleme. Beide konnte ich auf meinem Pixel 6 Pro nicht nachvollziehen, hatte wohl also Glück. Doch auch international hört man von diesen Problemen.

So soll es User geben, die ihr Telefon bis zu 3x am Tag aufladen müssen, nachdem sie das finale Android 13 Update installiert hatten. Sowas geht wirklich nicht, dürfte da wohl aber eher an irgendwelchen Apps auf dem Telefon liegen. Vielmehr ist aber zu beobachten, dass der Akkustand Richtung Abend deutlich schneller nachlässt als früher.

Wie immer dürfte es hier ein Softwareproblem sein, welches Google hoffentlich so schnell wie möglich dann beheben wird. Wenn es geht, natürlich bereits mit dem September-Update.

Quelle(n):
Google Pixel News DACH | Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.