Corona-Warn-App 2.14: Diese Neuerungen sind zu erwarten

Corona-Warn-App
Quelle: SAP Deutschland SE & Co. KG

Erst gestern wurde die Version 2.13 der Corona-Warn-App ausgerollt, da gibt es nun auch die ersten Hinweise darauf, was wir mit Version 2.14 erwarten können und welche Neuerungen zu erwarten sein werden. Auf Github sind nun die ersten Informationen zur kommenden Version der Warn-App veröffentlicht worden.

Uns erwarten keine großen Neuerungen. Mit dem nächsten Update der Corona-Warn-App soll man dann auch Schnelltests und PCR-Tests nach dem Löschen wiederherstellen können. Zum Wiederherstellen habt ihr 30 Tage Zeit, ansonsten sind sie dann wirklich endgültig gelöscht.

Corona-Warn-App 2.14 Changelog

  • Fix: Standard-Auscheckdauer
  • Fix: Spender für Expositionsrisiko
  • Fix: Profil-Löschung
  • Textüberschneidungen und redundante Klammern
  • Bugfix: App-Absturz nach Impf-Löschung
  • Neu: PPA-Erweiterung mit Expositionsfenstern
  • Neue Funktionen
  • Papierkorb – Corona Tests

Quelle(n):
Github | Caschys Blog

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert