Disney+ Prime könnte kommen

Disney+ Logo

Disney soll sich Amazon Prime zum Vorbild genommen haben und plant wohl, ein neues Abo-Modell auf den Markt zu bringen. Bislang wird es im Netz als Disney+ Prime bezeichnet und soll wohl neben Disney+ auch besondere Merchandise-Angebote und für die Themen­parks haben.

So würde Disney dann nicht nur sein Streaming-Angebot mehr Usern schmackhaft machen wollen, sondern auch gleichzeitig hoffen, mehr Merch-Artikel zu verkaufen oder Besucher für die Vergnügungsparks zu generieren.

Ein weitere Vorteil wären sicherlich die Nutzerdaten, da könnte Disney dann noch gezielter Werbung schalten um so noch mehr Umsatz zu machen.

Die Gespräche über das Abon­nement­modell sollen sich aber noch in einem frühen Stadium befinden, da dürfte also die Planungsphase noch eine Weile dauern. Und wenn es startet, dann wohl auch erst in den USA.

Quelle(n):
The Wall Street Journal 

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.