Google hat das eigenständige Anrufen des Pixel 6 behoben

Google Pixel 6
Quelle: Google

Die Google Pixel 6-Serie hat seit dem Start mit einigen Problemen zu kämpfen. Es gibt eine Reihe von Material-You-Problemen, zusammen mit Berichten über einen langsamen Fingerabdrucksensor und sogar Berichte über Ghost-Dialing. Doch letzteres Problem wurde nun von Google gefixt.

Laut einem Pixel-Community-Manager auf /r/GooglePixel sollte ein Update auf die neueste Google-App (12.43.18 oder höher) das Problem nun beheben. Das Update wird im Google Play Store ausgerollt, so dass der Fix bald bei Jedem ankommen sollte. Die „Hey Google“-Hotword-Erkennung kann nun wieder aktiviert, ohne versehentlich zufällige Personen aus der Kontaktliste anzurufen.

Einige Nutzer berichteten, dass ihr Telefon sogar in ruhigen Räumen aufleuchtet und sagt, dass es einen scheinbar zufälligen Eintrag in der Kontaktliste ihres Telefons anruft. Ein Reddit-Thread auf /r/GooglePixel wurde immer beliebter, da immer mehr Nutzer das Problem bestätigten. Erschwerend kommt hinzu, dass die Nutzer berichteten, dass das Problem zu verschiedenen Zeiten mit verschiedenen Kontakten auftrat.

Ich persönlich hatte dieses Problem nie mit meinem Google Pixel 6 Pro. Offensichtlich waren aber viele Nutzer betroffen, doch jetzt sollte das Problem der Vergangenheit angehören.

Quelle(n):
reddit

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.