HTC One (M8) Life aufgetaucht

Bekommt das letztjährige HTC One Max einen Nachfolger? Es sieht ganz so aus. Denn jetzt sind Hinweise auf das HTC One (M8) Life aufgetaucht. Dabei soll es sich um ein Smartphone mit 5,5″ Display handeln. Ihr seht, die Display-Diagonale schrumpft im Vergleich zum Vorgänger, die technischen Spezifikationen jedoch sind wirklich up-to-date. Denn hier hat HTC alles verbaut, was derzeit technisch machbar ist.

Wenn die Gerüchte stimmen sollten, dann kommt das HTC One (M8) Life mit einem 5,5″ QHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung, im Inneren soll der 2,7 GHz Qualcomm Snapdragon 805 werkeln, dieser soll angeblich von 3 GB RAM unterstützt werden. Ferner soll HTC Sense 6.5 mit an Bord sein.

Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh haben, was nicht verwunderlich sein dürfte. Interessanter ist aber die verbaute Kamera. Hier soll ein 18 MP Modul mit optischen Bildstabilisator verbaut sein. Es scheint also wirklich so, dass sich HTC von seiner UltraPixel Technologie verabschiedet hat.

Das HTC One (M8) Life soll angeblich noch im vierten Quartal im Handel erhältlich sein. Es ist also davon auszugehen, dass uns das neue Modell bald vorgestellt werden dürfte. Vielleicht sogar schon auf dem am 8. Oktober stattfindenden Double Exposure-Event?!

Quelle: My Drivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „HTC One (M8) Life aufgetaucht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.