Huawei: Neuseeland hat eher Bedenken wegen 5G, nicht wegen Huawei

Huawei Logo

Gestern hatte ich euch ja berichtet, dass man auch in Neuseeland Bedenken gegen Huawei und den 5G-Netzausbau habe. Doch die Sache scheint dort etwas komplizierter zu sein, wie jetzt berichtet wird.

Huawei Logo

Neuseeland hegt kein allgemeines Misstrauen gegen Huawei, sondern gegen dessen 5G-Technologie. Das hat Andrew Little vom Sicherheitsdienst in Neuseeland jetzt in einem Radio-Interview zu verstehen gegeben. Auch lasse man sich nicht von anderen Ländern wie der USA beeinflussen.

China ist der wichtigste Handelspartner von Neuseeland, daran will man natürlich auch festhalten. Jedoch habe man als geheim eingestufte Informationen, dass 5G-Technologie von Huawei nicht sicher sein soll. Das will Huawei nun natürlich entkräften.

Huawei möchte nun natürlich von Neuseeland wissen, welche Sicherheitsbedenken sie genau haben. Woran es genau liegt, und dafür sollen sich schon die entsprechenden Leute zusammengesetzt haben. Huawei will natürlich alle Bedenken aus der Welt schaffen. Noch ist der ausgang offen, mal sehen, was kommt.

   Huawei Mate 20 Pro kaufen →   

Quelle(n):
https://venturebeat.com/2018/11/29/huawei-asks-new-zealand-to-explain-latest-national-security-5g-ban/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19378 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*