Huawei registriert Mate Mini und Mate Smart als Marken in Europa

Huawei hat zwei neue Modellnamen für Europa schützen lassen. Das Huawei Mate Mini und Huawei Mate Smart werden wohl zwei neue Smartphone-Modelle des Herstellers werden.

Huawei Logo

Gestern ist ein Dokument online erschienen, aus dem hervorgeht, dass der chinesische Hersteller Huawei kürzlich die Marken Mate Mini und Mate Smart beim Europäischen Amt für geistiges Eigentum (EUIPO) angemeldet hat. Gemäß der Patentbeschreibung können diese beiden Marken für Smartphones, Aufnahmegeräte, intelligente Uhren, Hardware, Batterieladegeräte, Computersoftware, Wearable, Chat-Robotersoftware oder VR-Spielsoftware verwendet werden. Der Antrag wurde bei der London Forresters Law Firm eingereicht.

Derzeit ist es nicht möglich, festzustellen, welches Huawei-Gerät diese Markennamen verwenden wird, aber man kann vermuten, dass es sich um die Smartphones der Mate-Serie handeln wird. Diese werden normalerweise in der zweiten Jahreshälfte veröffentlicht, es kann also sein, dass dort die entsprechenden Geräte vorgestellt werden könnten.

Gerüchte besagen aber auch, dass womöglich auch auf dem MWC 2019 in knapp vier Wochen bereits entsprechende Hardware mit den Namen Huawei Mate Mini und Huawei Mate Smart zeigen könnte. Denke ich aber nicht, dafür wäre die Registrierung der Marken eigentlich zu kurzfristig.

Quelle(n):
https://nl.letsgodigital.org/trademarks/huawei-mate-mini-smart/

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply