Luca App bekommt großes Update

Luca App

Für die Luca App kündigt sein ein größeres Update an. Ein so großes Update, dass man sogar wohl einen neuen Namen für die App haben wird. Dann soll es als Luca+ endlich den Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen.

In den letzten Wochen und Monaten war die Luca App sehr oft in den News zu finden. Leider meistens nur mit schlechter Presse. Und nicht zu Unrecht, da es doch viele Probleme gab, gerade was den Datenschutz und die Zuverlässigkeit der App betraf.

Es fängt schon mit dem Design an. Die App wird neu designt, alles soll ein wenig besser erreichbar und einfacher sein. Noch im September soll sie als Update dann verfügbar sein. Derzeit finden noch umfangreiche Tests mit Gesundheitsämtern, Betreibern und Nutzern statt.

Vor allem für Betreiber von Gaststätten etc. sollen es zukünftig deutlich einfacher haben. Dafür soll das „luca Locations Managementtool“ erweitert werden. Der Check-in der Gäste soll intuitiver, schneller und einfacher werden.

Bei Caschy heißt es weiter:

Ferner lassen sich ganze Tische auschecken. Anfragen von Gesundheitsämtern können so auch direkt vom Smartphone beantwortet werden. Das System könne auch Orte mit möglichem erhöhten Infektionsgeschehen (zwei oder mehr mögliche Infektionsfälle an einem Ort) automatisch erkennen und Nutzer entsprechend informieren.

Der bekannte Systemhinweis, der Nutzer über einen Datenzugriff informiert, solle bestehen bleiben. Neu integriert werden zwei unterschiedliche Risikohinweise, die von Gesundheitsämtern ausgelöst werden können. So können Nutzer eine bessere Einschätzung im Hinblick auf das mögliche Infektionsrisiko erhalten und Gesundheitsämter entscheiden selbst, ob sie Bürger informieren, warnen oder mit ihnen in Kontakt treten. Mit den Hinweisen können die Gesundheitsämter ebenfalls individuelle, je nach Situation abhängige Handlungsempfehlungen über die luca-App geben. So kann ein Gesundheitsamt einen Restaurant-Besuch anders bewerten als ein Open-Air-Festival.“

luca app
luca app
Entwickler: culture4life GmbH
Preis: Kostenlos
‎luca app
‎luca app
Entwickler: culture4life GmbH
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
Caschys Blog

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.