Motorola Moto G Stylus 2022: Leak enthüllt mögliche Pressebilder und technische Daten

Motorola Moto G Stylus 2022
Quelle: @NilsAhrDE

Das Motorola Moto G Stylus 2022, das voraussichtlich Motorola’s preisgünstiges Stylus-Smartphone sein wird, wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach geleakt. Erst kürzlich wurden das Aussehen und das Design des kommenden Geräts auf Renderbildern gezeigt. Jetzt ist ein weiterer Leak auf Twitter aufgetaucht, der vermutlich die offiziellen Pressebilder des Geräts sowie einige wichtige Spezifikationen enthält.

In einem Tweet sehen wir, dass das kommende Motorola Moto G Stylus 2022 den früheren Renderings sehr ähnlich sieht, was der Behauptung, dass es sich um offizielle Pressebilder des Geräts handelt, mehr Glaubwürdigkeit verleiht.

Auf der Rückseite ist ein Triple-Kamera-Setup mit LED-Blitz zu sehen. Außerdem sind auf dem Bild ein seitlich angebrachter Fingerabdrucksensor und eine zentriertes Punch Hole für die Selfie-Kamera zu sehen. Der Stylus-Stift sieht im Vergleich zum Moto G Stylus aus dem Jahr 2021 etwas hochwertiger aus.

Das zweite Bild verrät, dass das kommende Motorola Moto G Stylus 2022 eine 50 MP Primärkamera haben wird, die 4×1-Pixel-Binning-Technologie verwendet, um 12,5 MP Aufnahmen zu erstellen. Das Telefon wird außerdem mit 128 GB Speicherplatz und einem flüssigen 90 Hz-Display ausgestattet sein.

Zuvor wurde angedeutet, dass das Smartphone mit einem 6,81″ Display und einem Qualcomm Snapdragon 480+ 5G-Chipsatz ausgestattet sein wird. Außerdem soll ein 4.500 mAh oder 5.000 mAh Akku an Bord sein sowie Android 12.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.