Motorola Moto G52 vorgestellt

Motorola Moto G52 5G
Quelle: Motorola

Motorola hat ein weiteres günstiges Smartphone vorgestellt – das Moto G52. Das Gerät ist ein Nachfolger des Moto G51, das letztes Jahr auf den Markt kam. Im Moment ist das Gerät offiziell nur in Europa erhältlich.

Das neue Motorola Moto G52 verfügt über ein 6,6″ großes OLED-Display. Das Panel bietet eine FullHD+ Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln, eine Bildwiederholrate von 90 Hz und ein Seitenverhältnis von 20:9.

Das Moto G52 wird von einem Qualcomm Snapdragon 680 SoC angetrieben. Das Telefon ist in zwei Konfigurationen mit bis zu 6 GB RAM und 256 GB Speicherplatz erhältlich, der über eine microSD-Karte erweiterbar ist. Was die Software anbelangt, so ist das Moto G52 mit Android 12 und MyUX ausgestattet.

Was die Kamera betrifft, so verfügt das Moto G52 über eine 8 MP Ultraweitwinkelkamera und einen 2 MP Tiefensensor neben einer 50 MP Hauptkamera. Für Selfies und Videotelefonate steht eine 16 MP Frontkamera zur Verfügung.

Darüber hinaus ist das Motorola Moto G52 mit einem 5.000 mAh Akku ausgestattet, der 30 Watt Schnellladung unterstützt. Außerdem ist das Telefon nach IP52 für Spritzwasserschutz zertifiziert und verfügt über zwei Lautsprecher und Unterstützung für Dolby Atmos.

Das Moto G52 kostet EUR 249,00 in der Variante mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher. Der Preis für das besser ausgestattete Modell mit 6 GB RAM und 256 GB Speicher ist jedoch noch nicht bekannt.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.