Murena One: Das /e/OS-Smartphone ohne Google-Dienste

Murena One
Quelle: Murena

Ein Android-Telefon ohne Google. Keine Google-Apps, keine Google Play Services, kein Google Assistant, keine Überwachung und Datenschnüffelei durch Google, keine Werbung – all das ist möglich. Mit dem neuen Murena One.

Das neue Murena One kommt komplett ohne Google und seine Dienste aus. Denn das Gerät kommt mit dem von Duval entwickelten Android-Derivat /e/OS und verzichtet komplett ohne Google-Dienste aus. Und dennoch kann man auch ohne Google ein Smartphone sinnvoll nutzen.

Das Murena One ist mit einem 6,5″ IPS-Display mit FullHD+ Auflösung mit 2.242 x 1.080 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 60 Hz. Im Inneren werkelt der vier Jahre alte Mediatek Helio P60 (ohne 5G), dieser wird unterstützt von 4 GB RAM und 128 GB Speicher, der via microSD-Karte erweiterbar ist.

Auf der Rückseite des Murena One ist eine Triple-Kamera mit 48 MP, 8 MP und 5 MP verbaut, die Selfie-Kam hat eine Auflösung von 25 MP. Der Akku hat eine Kapazität von 4.500 mAh. Ferner gehören Bluetooth 4.2, NFC und hat eine 3,5 mm Klinkenbuchse mit zum Lieferumfang.

Das Murena One kostet EUR 349,00 und wird ab Juni verschickt.

Quelle(n):
Murena

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.