OnePlus 9 Pro: Display zum Glück weniger gekrümmt als beim Vorgänger

OnePlus geht den richtigen Weg! Laut neuer Informationen wird das Display des OnePlus 9 Pro weniger gekrümmt sein als noch beim Vorgänger. Ein Bild soll dies veranschaulichen.

Nun wurde ein Bild geteilt, das die Krümmung sowohl beim OnePlus 9 Pro als auch beim OnePlus 8 Pro zeigt. Es ist ganz offensichtlich, dass das Display des OP9Pro deutlich weniger gekrümmt ist als noch beim Vorgänger.

Dies kommt überhaupt nicht überraschend. Viele Leute haben sich über gekrümmte Displays beschwert, besonders wenn diese Krümmungen zu stark ausgeprägt sind. Ich selbst bin auch kein Fan davon.

Quelle: TechDroider

Aus diesem Grund haben einige Unternehmen damit begonnen, die Krümmung der Displays zu verringern, selbst Samsung. Und nun wird auch OnePlus endlich auf die User hören und ein nicht ganz so stark gekrümmtes Display verbauen.

Das normale OnePlus 9 wird auf ein flaches Display setzen, hier braucht man sich also keine Sorgen zu machen.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.