OnePlus Nord: Ende der Android 11 Open Beta bekannt gegeben

OnePlus Nord
Quelle: OnePlus

OnePlus hat nun in einem Blogeintrag bekannt gegeben, dass das Android 11 Open Beta-Programm für das OnePlus Nord nun beendet wurde. Die Open Beta 6 von vor 1 Woche ist somit die letzte Beta für das Modell gewesen. Die Gründe für das Ende sind aber durchaus nachvollziehbar und plausibel.

Der Hersteller bestätigte, dass die Stable-Builds von Android 11 für das OnePlus Nord mittlerweile so stabil sind und problemlos laufen, dass man keinen Grund mehr sieht, das Beta-Programm weiterzuführen. Somit wird es nun also nur noch Updates für die stabile Android 11 Variante mit OxygenOS 11 für das Nord.

OnePlus bedankt sich bei allen Usern, die am OBT-Programm teilgenommen haben. Diese haben im letzten Jahr eine Menge wertvolles Feedback und Vorschläge übermittelt. Und nur mit deren Hilfe war es OnePlus möglich, hochwertige stabile Builds und coole neue Funktionen für den Rest der Community zu gewährleisten.

User, die nun nicht mehr weiter die letzte OP6-Beta nutzen wollen, können nun mittels Rollback-Build auf die aktuelle stabile Version OxygenOS 11.1.5.5 wechseln. Die Anleitung dafür hat OnePlus eigens dafür zur Verfügung gestellt und diese findet ihr dann in der Quellenangabe.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.