Samsung Galaxy S10 und Note 10 mit Android 12 im Benchmark gesichtet

Android 12 Logo
Quelle: Google

Samsung scheint bereits Android 12 und One UI 4.0 für seine 2019er-Flaggschiffe zu entwickeln, also für die Galaxy S10- und Galaxy Note 10-Serie. Die 5G-Versionen dieser Geräte sind jetzt im Online-Benchmark Geekbench mit Android 12 aufgetaucht.

Sowohl das Samsung Galaxy S10 5G als auch das Galaxy Note 10 5G wurden in den letzten Tagen mehrmals getestet, und beide liefen mit Android 12. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass es sich um gefälschte Benchmarks handelt. Die Benchmark-Ergebnisse scheinen allerdings echt zu sein, es gibt ja auch keinen Grund, warum dies nicht so sein sollte.

Dass Samsung Android 12 für seine 2019er Flaggschiffe testet, bedeutet, dass wir in einigen Monaten mit der Veröffentlichung rechnen können, Wann die Galaxy S10- und Note 10-Serie One UI 4.0 erhalten könnten, bestätigte Samsung’s Roadmap bereits, dass das Unternehmen einen Zeitrahmen für Januar 2022 anstrebt.

Es wird interessant sein zu sehen, wie viele der neuen Android 12/ One UI 4.0-Funktionen es dann auf die Galaxy S10- und Note 10-Serie schaffen werden.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.