OpenAI erweitert ChatGPT mit GPT-4o, Live-Video und Audiofunktionen

ChatGPT Logo
Quelle: OpenAI

OpenAI hat heute mehrere große Upgrades für ChatGPT und seine GPT-Modelle angekündigt.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • GPT-4o: Ein neues Modell, das noch schneller als GPT-4 ist und viele Premium-Funktionen für alle kostenlosen Benutzer ermöglicht, einschließlich Bild-Uploads und Live-Video in Eingabeaufforderungen.
  • Erweiterte kostenlose Funktionen: Kostenlose ChatGPT-Benutzer können jetzt auf Funktionen wie GPT-4-Niveau, Websuche, Datenanalyse, Chatten mit Bildern, Dateianalyse und mehr zugreifen.
  • Live-Video in Eingabeaufforderungen: ChatGPT kann jetzt Live-Videos in Eingabeaufforderungen verwenden, was eine dynamische Interaktion mit dem KI-Modell ermöglicht.
  • Audioanpassung: Benutzer können die Stimme des Chatbots anpassen, indem sie Befehle wie „dramatischer sein“ oder „wie ein Roboter klingen“ verwenden.
  • ChatGPT-Desktop-App: Eine neue Desktop-App für macOS (Windows folgt später in diesem Jahr) ermöglicht Sprach- und Texteingabe sowie „Sehen“ durch Bildschirmfreigabe.
  • Neugestaltete Weboberfläche: Die Weboberfläche von ChatGPT wird für eine bessere Benutzerfreundlichkeit neu gestaltet.

OpenAI plant, diese neuen Funktionen in den „nächsten Wochen“ einzuführen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert