Samsung GALAXY Tab S: WQXGA-sAMOLED-Tablets kommen

Samsung macht ernst. Denn wie SamMobile jetzt in Erfahrung bringen konnte, soll es in Kürze ein neues Tablet geben. Das Samsung GALAXY Tab S, so soll das neue Modell heißen, klingt wirklich interessant. Und Samsung hatte ja zum Jahresanfang versprochen, dass in diesem Jahr mit einem Angriff auf das Tablet-Segment zu rechnen ist. In diesem Jahr hat Samsung bereits sieben neue Tablet-Modelle vorgestellt, mit dem Samsung GALAXY Tab S wird die Messlatte noch einmal höher gelegt.

Mit der Samsung GALAXY Tab S Serie werden in Kürze die schon länger erwarteten AMOLED-Tablets mit 8,4″ und 10,5″ Displays erscheinen. Und jetzt sind erste Informationen zu den technischen Spezifikationen und dem Design aufgetaucht. Es handelt sich in jedem Fall um Premium-Tablets, die natürlich auch entsprechend kosten werden.

Das Highlight dürften die WQXGA-Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln Auflösung sein. Im Inneren soll ein 1,9 GHz Exynos 5420 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher soll mindestens 16 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 8 MP-Kamera verbaut sein.

Samsung, Galaxy Note 10.1 2014 Edition, Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition

Zum weiteren Lieferumfang des Samsung GALAXY Tab S sollen WiFi, GPS, ein Micro-USB 2.0 Port, Bluetooth 4.0 und wahlweise UMTS oder LTE gehören. Vom Design her sollen sich die neuen Tablets an der GALAXY Tab 4 Serie orientieren, es gibt aber einen deutlich schmaleren Rahmen. Die Rückseite soll dem des Samsung GALAXY S5 ähneln.

Quelle: SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Samsung GALAXY Tab S: WQXGA-sAMOLED-Tablets kommen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.