Samsung Galaxy Tab S7+ Lite: So lautet der Name des neuen günstigen Tablets

Mit dem Samsung Galaxy Tab S7 Lite hatte man ja schon insgeheim auf Samsung’s jüngstem Unpacked-Event gerechnet, aber stattdessen bekamen wir ein Lineup neuer Galaxy Book-Geräte zu sehen. Neu aufgetauchte Renderbilder legen aber nahe, dass der Release dennoch nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Bereits vor einiger Zeit hatte ja Evan Blass ein Bild des kommenden Samsung Galaxy Tab S7 Lite geteilt. Flache Kanten, schmale Ränder und eine Dual-Kamera waren zu sehen. Und natürlich auch der S Pen, der angeblich einen magnetischen Bereich auf der Rückseite haben soll, an dem man den Stylus aufbewahren und aufladen kann.

Die neuen Renderbilder scheinen auch zu bestätigen, dass das Samsung Galaxy Tab S7 Lite auch ein Notebook-Cover unterstützen wird, das über die bereits erwähnten Magnete am Gerät befestigt werden kann. Das Notebook-Zubehör wird es angeblich in fünf verschiedenen Farben geben – Schwarz, Blau, Weiß, Grün und Pink – und bietet damit eine große Auswahl.

Zusätzlich zu den neuen Fotos haben sich sowohl Roland Quandt als auch Max J auf Twitter zu Wort gemeldet und behauptet, dass das Galaxy Tab S7 Lite eigentlich als Samsung Galaxy Tab S7+ Lite erscheinen wird. Na wir lassen uns mal überraschen. Unabhängig davon, wie das Tablet heißen wird, lässt die Häufigkeit der geleakten Bilder darauf schließen, dass der Release unmittelbar bevorsteht.

Frühere Gerüchte deuten darauf hin, dass das Tablet ein 12,4″ Display, einen Snapdragon 750G-Prozessor, 4 GB RAM und die bereits erwähnte S Pen-Unterstützung haben wird.

Quelle(n):
Twitter (1|2|3)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.