Samsung Galaxy Z Flip: Auch iFixit entdeckt große Probleme

Nun haben sich auch die Spezialisten von iFixit das neue Samsung Galaxy Z Flip mal etwas genauer angesehen. Und sind doch ein wenig beunruhigt.

Noch immer haben die faltbaren Smartphones so ihre Kinderkrankheiten. Und so auch weiterhin das neue Samsung Galaxy Z Flip. Zwar ist man schon ein gutes Stück weiter gekommen und konnte viele Erfahrungen aus dem Samsung Galaxy Fold einbringen, doch noch immer scheint es große Probleme zu geben.

Das Display und das Scharnier zum falten gehören noch immer zu den größten Schwachstellen. Auch beim neuesten faltbaren Smartphone von Samsung.

Zwar hatte man beim Release verkündet, dass man ein deutlich besseres Scharnier verbaut, welches sogar Bürsten zum reinigen des Spalts hat, scheint das noch nicht auszureichen.

Doch das Scharnier scheint nicht wirklich gut gegen Staub geschützt zu sein, wie ein Video von iFixit beweist. Dafür hat man einfach eingefärbten Staub benutzt. Dieser ist leider tief eingedrungen und hat dann die Funktionsfähigkeit des Scharniers doch stark eingeschränkt.

Wo genau der Staub in das Samsung Galaxy Z Flip eingedrungen ist, ist noch nicht bekannt. Denn beim Lautsprechergitter noch beim Ladeanschluss hat Samsung Vorkehrungen gegen das Eindringen von Staub vorgenommen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply