Spider-Man: Tom Holland in neuer Trilogie angekündigt

Spider-Man: No Way Home
Quelle: Marvel Studios

Das ist ja wohl mal der Hammer! Nachdem es so aussah, als ob Tom Holland im kommenden Spider-Man: No Way Home letztmalig die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft geben würde, ließ Sony heute die Bombe platzen! Denn das kommende Spidey-Abenteuer wird nichts das letzte bei Marvel sein!

In einem Interview mit Fandango hat nun die Sony-Produzentin und langjährige Spider-Man-Betreuerin Amy Pascal eine neue Spider-Man Trilogie mit Tom Holland bei Marvel angekündigt:

„Wir bereiten uns auf den nächsten Spider-Man-Film mit Tom Holland und Marvel vor. Wir betrachten das [die aktuelle Reihe] als drei Filme. Und jetzt werden wir die nächsten drei Filme machen.“

Amy Pascal

Spider-Man hat damit offiziell eine Zukunft im MCU! Und bei Marvel dürften wohl auch die Champagner-Korken geknallt haben. Denn dieses Statement kommt nämlich total überraschend aus dem Nichts. Doch letztendlich dürfte der immense Erfolg der Solo-Abenteuer und die extreme Beliebtheit der Figur im MCU dafür gesorgt haben, dass das Disney/Marvel und Sony auf ein neues Paket einigen konnten.

Damit dürfte dann auch Tom Holland die nächsten Jahre in weiteren Spider-Man Abenteuern ordentlich was zu tun bekommen. Spannend dürfte sein, inwieweit der Akteur ein Mitspracherecht bei der Entwicklung der Figur bekommen hat. Denn eigentlich wollte er ja mit 30 nicht mehr den Spider-Man geben. Mittlerweile ist er 25 und die nächsten 3 Spider-Man Abenteuer dürften ihn mindestens die nächsten 6 Jahre beschäftigen.

Quelle(n):
Fandango

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.