Telegram: Neueste Beta bringt Lesebestätigungen für Gruppen

Telegram Logo

Gruppenchats machen vieles einfacher. Damit es noch einfacher wird, gibt es in der neuesten Telegram Beta ein neue Funktion. Mit dieser kann man nun sehen, wer in einem Gruppenchat eine bestimmte Nachricht gesehen hat und wer nicht.

Die neueste Beta von Telegram unterstützt nun Lesebestätigungen für Gruppen. So weiß man ab sofort also immer genau, wer eine bestimmte Nachricht in einem Thread gesehen hat. In Folgekommentaren wird darauf hingewiesen, dass nur Gruppenchats mit weniger als 50 Empfängern unterstützt werden, was verhindern soll, dass die Listen zu lang werden.

Auf dem Desktop könnt ihr mit einem Rechtsklick auf eine Nachricht sehen, wer sie gesehen hat. Unter Android können Sie dasselbe Menü mit einem langen Druck aufrufen.

Es ist unklar, ob und wann diese Funktion in der stabilen Version von Telegram verfügbar sein wird. Denn bisher sind die Meinungen dazu eher gespalten. Mal sehen, wie sich die Entwickler hinter dem Messenger entscheiden werden.

Quelle(n):
reddit

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.