WhatsApp Chat-Übertragung ohne Google Drive: Endlich einfacher umziehen

WhatsApp Logo

Wartetest du schon lange auf eine einfachere Möglichkeit, deinen WhatsApp-Chatverlauf beim Wechseln des Smartphones zu übertragen? Dann haben wir gute Nachrichten für dich!

In einer neuen Betaversion von WhatsApp wird eine neue Funktion eingeführt, die die Übertragung des Chatverlaufs ohne Google Drive ermöglicht.

So funktioniert’s:

  1. Öffne WhatsApp auf deinem alten Telefon.
  2. Wähle die Option „Chat übertragen“ aus den Einstellungen.
  3. Ein QR-Code wird auf deinem alten Telefon angezeigt.
  4. Scanne den QR-Code mit deinem neuen Telefon.
  5. Dein Chatverlauf wird übertragen.

Die neue Funktion soll die Übertragung deiner Chats einfacher und schneller machen als die bisherige Methode, die Google Drive verwendet. Du musst dich also nicht mehr darum kümmern, deinen Speicherplatz in Google Drive zu verwalten, um deine Chats zu sichern.

Die Betaversion von WhatsApp mit der neuen Übertragungsfunktion ist derzeit nur für Android-Nutzer verfügbar, die sich für das Betaprogramm angemeldet haben. Es ist noch nicht bekannt, wann die Funktion für alle Nutzer veröffentlicht wird.

Quelle(n):
9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert