Android 12 Beta 1 sorgt beim OnePlus 9 (Pro) für massive Probleme

OnePlus ist einer der Smartphone-Hersteller, dessen aktuelle Flaggschiffe OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro am Android 12 Beta-Testprogramm teilnehmen. Doch nch weniger als einem Tag musste der Hersteller das Update aufgrund von schwerwiegenden Problemen zurückziehen.

In seinem offiziellen Forum erklärte das Unternehmen, dass es aufgrund negativer Nutzerbewertungen gezwungen war, die Download-Links für Android 12 für die OnePlus 9-Serie zu entfernen. Diese beschwerten sich, dass ihre Smartphones nach der Installation des Updates nicht mehr zu gebrauchen waren.

Laut Android Police wurde das Problem auch von den Nutzern selbst verursacht, die einfach vergessen hatten, den Bootloader zu entsperren. Enthusiasten haben bereits eine Lösung für das Problem gefunden, indem sie ein Tool anbieten, das den Notfall-Boot-Modus des Qualcomm-Chipsatzes nutzt, um das Gerät zu entsperren.

Auch bei der Installation von Android 12 auf dem Xiaomi Mi 11 läuft nicht alles glatt, auf Twitter tauchten Kommentare auf, die von Fehlfunktionen des Smartphones nach der Installation des Updates berichteten. Eine Lösung für das Problem gibt es derzeit nicht und das Unternehmen kommentiert das Problem in keiner Weise.

Quelle(n):
Android Police

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.