Android Auto 6.1 bringt Korrekturen für Galaxy S21-Serie und andere Telefone

Android Auto wurde Ende letzten Jahres in 36 weiteren Ländern ausgerollt, aber das Infotainment-System hat in letzter Zeit unter einigen Fehlern gelitten. Glücklicherweise rollt Google jetzt ein Update aus, das Kompatibilitätsprobleme mit verschiedenen Telefonen beheben soll, insbesondere mit der Galaxy S21-Serie.

In den Support-Foren von Google häufen sich Berichte über Abstürze von Android Auto oder darüber, dass die App auf verschiedenen Telefonen gar nicht erst funktioniert. Einige der gemeldeten Geräte sind die Galaxy S21-Serie, Galaxy S10, Pixel 3 XL, Note 20 Ultra, Pixel 4a, Galaxy S9 und Nokia 8.3. Die Probleme traten in der Regel unabhängig davon auf, welches USB-Kabel verwendet wurde.

Googles Support-Team sagte später, dass ein kürzliches Update des Chrome-Browsers „eine unerwartete Kombination von Fehlern in einigen Hauptgeräten und dem Android-Betriebssystem verursachte.“ Der Fix wird als Teil des Android Auto 6.1-Updates ausgerollt, und Chrome 88.0.4324.181 kann ebenfalls erforderlich sein.

Wenn bei euch das App-Update noch nicht ausgerollt wurde, könnt ihr Android Auto 6.1 und Chrome 88.0.4324.181 vom APKMirror herunterladen.

Android Auto
Android Auto
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
Android Police

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.