Android Updates: Künftig über den Google Play Store?

Android Q Logo

Android Q Logo

Kommen Android Updates künftig über den Google Play Store? Entsprechende Hinweise in der apk-Datei des Play Store von Google wurden nun entdeckt.

Es wäre sicherlich eine der interessantes Android Neuerungen der jüngeren Geschichte. Denn anscheinend plant Google wohl die Verteilung von Updates für das System über dessen Play Store.

Dabei soll es sich auch um komplette System-Updates zu handeln, wie im Code der apk-Datei zu entnehmen sei. Doch ein großes Fragezeichen bleibt? Für welche Geräte könnte Google dieses Feature anbieten?

Könnten so alle Smartphone bzw. Tablets zukünftig aktualisiert werden? Oder wird dieser Service nur den Pixel-Smartphones und Android One-Geräten vorbehalten sein? Auf jeden Fall dürfte es sehr praktisch sein.

Denn so wie man sonst im Google Play Store nachsieht, ob man eine App aktualisieren kann bzw. man die Info bekommt, dass ein Update da ist, ist es dann auch mit den Systemupdates. Man braucht also nicht mehr extra in die Einstellungen gehen.

Klingt auf jeden Fall spannend, oder? Und vielleicht bekommt google ja so das leidige Thema Android Updates und Fragmentierung endlich mal in den Griff!?

Quelle(n):
https://9to5google.com/2019/04/10/android-system-updates-play-store/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

3 Kommentare

  1. Für die Sicherheitsupdates ist das in meinen Augen der beste Weg. Für die großen Haupt Updates sollte man immer mal wieder erwähnen das nicht Google die Hauptschuld trägt, sondern die Hardware Hersteller die die eigenen Anpassung nicht auf die Reihe bekommen. Man sollte endlich einmal davon abkommen, genau dieses immer wieder Google anzuhängen. Das es schnell gehen kann, haben schon einige Hersteller gezeigt, aber leider nicht Samsung oder Huawei.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*