Asus ZenFone 8 Mini zeigt sich erstmals auf Renderbildern

In wenigen Tagen wird die neue Asus ZenFone 8-Reihe vorgestellt werden. Schon jetzt deutet sich ein kompaktes Modell der Reihe an, welches bisher als Asus ZenFone 8 Mini bezeichnet wird. Nun zeigt sich das Gerät erstmals auf Renderbildern.

Die offizielle Premiere der Asus ZenFone 8-Reihe wird am 12. Mai stattfinden, und das interessanteste Modell dieser Linie wird wohl das ZenFone 8 Mini sein. Es kombiniert ein Display mit einer Diagonale von nur 5,9″ mit dem Flaggschiff-SoC Qualcomm Snapdragon 888.

Das ZenFone 8 Mini soll von der Größe her ähnlich sein wie das iPhone 12. Unter den Android-Flaggschiff-Smartphones wird es eines der kompaktesten der Welt werden. Und jetzt wissen wir, wie es aussieht.

So sieht also eines der kleinsten Smartphones auf Snapdragon 888-Basis aus. Ein Case-Hersteller hat bereits 10 Tage vor der offiziellen Vorstellung Bilder des kommenden ZenFone 8 Mini veröffentlicht.

Auf der Rückseite des Modells sehen wir eine Dual-Kamera. Es gibt einen 3,5 mm-Kopfhöreranschluss, und der Fingerabdrucksensor ist offenbar in den Bildschirm integriert, was bedeutet, dass ein OLED-Display verbaut sein wird. Dem ZenFone 8 Mini wird außerdem ein 4.000 mAh Akku nachgesagt.

Bereits zuvor hatte der Hersteller ja eine IP68-Zertifizierung für seine neuen Flaggschiffe angekündigt, auch das Asus ZenFone 8 Mini dürfte diese erhalten.

Quelle(n):
/Leaks

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.