Black Shark 3S wird am 31. Juli vorgestellt

Im März wurden das Xiaomi Black Shark 3 und Black Shark 3 Pro vorgestellt. Ende des Monats wird es eine verbesserte Version geben, dass Xiaomi Black Shark 3S erwartet uns.

Es wird vermutet, dass die größte Änderung an der neuen Modellvariante des Qualcomm Snapdragon 865+ sein wird. Der neue Flaggschiff-SoC wurde Anfang des Monats vorgestellt.

Nun wurde offiziell bestätigt, dass das neue Gaming-Smartphone Black Shark 3S am 31. Juli in China auf den Markt kommen wird. Um 15:00 Uhr Ortszeit wird es dort präsentiert werden. Der Teaser wurde nun veröffentlicht.

Mögliche Black Shark 3S Spezifikationen

Das Xiaomi Black Shark 3S wird als eine aktualisierte Version des Black Shark 3 werden. Daher ist es unwahrscheinlich, dass das Design des Geräts geändert wird. Der Qualcomm Snapdragon 865+ könnte die einzige größere Änderung am Gerät sein. Vermutlich wird das S-AMOLED-Display eine höhere Aktualisierungsrate unterstützen.

Weitere Informationen gibt es derzeit noch nicht. Der Rest der Spezifikationen dürfte allerdings identisch sein, jedenfalls gibt es bis dato noch keine anderen Informationen.

Xiaomi Black Shark 3S 31. Juli Teaser
Xiaomi Black Shark 3S 31. Juli Teaser (Quelle: Weibo)

Quelle(n):
Weibo

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.