Corona-Warn-App soll bei vielen gar nicht funktioniert haben

Wie nun berichtet wurde, gab es wohl größere Probleme bei der Corona-Warn-App. Diese soll bei Millionen Bundesbürgern gar nicht funktioniert haben!

Eine Funktion der App soll seit Wochen gar nicht funktioniert haben. Und damit konnte sie bei vielen gar nicht vor dem Corona-Virus warnen. So berichtet jetzt Deutschland’s größte Boulevard-Zeitung.

Demnach gab es ein Problem mit der Hintergrundaktualisierung. Und zwar besonders bei Smartphones von Huawei und Samsung. So hätten viele User gar nicht oder erst viel zu spät gewarnt werden können.

Laut Spiegel soll das Problem aber gar nicht bestanden haben, jedenfalls nicht so, wie Bild behauptet. Selbst in den FAQ der App soll die Hintergrundaktualisierung erwähnt worden sein.

Die Corona-Warn-App hätte somit jederzeit funktioniert. Und das ist dann doch schon wieder was anderes als die Boulevard-Presse berichtet.

Quelle(n):
Bild

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.