Es geht doch! Huawei Mate 30-Reihe: Google-Dienste und -Apps installieren [Video]

Huawei Mate 30 (Pro) Real-Life

Es geht doch! Auf der Huawei Mate 30-Reihe kann man doch die Google-Dienste und -Apps installieren. Gleich zwei Videos kursieren derzeit im Netz, die das bestätigen.

Ich weiß jetzt gar nicht, ob es Ärger gibt, wenn ich hier die beiden Videos zeige. Denn dort ist zu sehen, dass man auf der Huawei Mate 30-Reihe entgegen der Behauptungen doch die Google-Dienste und -Apps installieren kann.

Einfach ist es nicht. Doch die Kollegen vom HDBlog.it haben es hinbekommen. Das Video der Kollegen wird ab Minute 5:13 interessant. Einfach mal ab dort ganz in Ruhe ansehen.

Ein zweites Video ist da noch interessanter. Dieses ist auf dem YouTube-Kanal Pro Android zu finden. Und dort zeigt man tatsächlich genau, wie man die Google-Sachen installiert hat. Leider nicht auf deutsch.

Doch zeigt das zweite Video aber auch, wie umständlich das ganze Prozedere war. Doch vielleicht wäre es einfach möglich, eine Art App zu erstellen, wo dann die wichtigsten Dinge installiert werden. So wie z.B. die Gapps, die man z.B. auch bei LineageOS nachträglich installieren kann.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Es hat also den Anschein, also ob da doch ein Hintertürchen von Huawei offen gelassen wurde. Auf jeden Fall konnte man die Google-Dienste und -Apps auf der Huawei Mate 30-Reihe installieren.


Quelle(n):
HDBlog.it

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19428 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*