[Gerücht] HTC Aero mit QHD Display soll HTC retten

Nachdem das neue HTC One M9 eher ein Flop war und die Verkaufszahlen ziemlich enttäuschend waren, ging es auch dementsprechend mit HTC den Bach runter. Nun soll ein neues (Flaggschiff-)Smartphone mit QHD Display die Taiwaner wieder in eine neue Richtung lenken.

News von Schmidtis Blog auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

HTC-One-M10

(Konzept des HTC One M10, könnte das Aero ähnlich aussehen?)

Laut der Website htcviet.vn soll das HTC Aero eine Display Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel haben und aus Gorilla Glas 4 bestehen. Zudem soll das Display leicht gewölbt sein. Das Speicher im RAW-Format soll ebenso wie beim One M9 möglich sein.

Mittelklasse Handy?

Ob es das neue Flaggschiff mit aktueller High End Technik sein wird, ist noch unklar. Wie LlabTooFeR via Twitter mitteilt, sollen die technischen Spezifikationen des Gerätes nicht ganz mit aktuellen Highend-Modellen mithalten können. Laut UpLeaks könnte HTC im Aero einen Snapdragon 808 verbauen. Nach einer Aussage von Evan Blass soll das Aero im November in den USA an den Start gehen.  Weiteres Erfahrt ihr wie immer hier bei uns.

Über Jörn Schmidt 17979 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*