Google Chrome 109 veröffentlicht

Google Chrome Logo
Quelle: Google

Google hat ein stabiles Update für den Chrome-Browser für Windows, macOS und Linux ausgerollt. Die neueste Version 109 wurde veröffentlicht. Google hat gesagt, dass es Sicherheitsverbesserungen gibt und man 17 Schwachstellen schließen können, von denen 2 den Schweregrad „Hoch“ haben.

Google hat Version 109 des Chrome Browsers mit der Build-Nummer 109.0.5414.87 für MacOS und für Linux mit der Build-Nummer 109.0.5414.74 für Windows mit der Build-Nummer 109.0.5414.74/.75 veröffentlicht.

Google auch das Support-Ende für Windows 7 und 8.1 im Februar 2023 mit Version 110 angekündigt. Heißt also, ein Update dürfte es für die beiden MS-Betriebssysteme noch geben.

Die neue Version enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen. Weitere Informationen findet ihr auf der Chrome-Sicherheitsseite.

Quelle(n):
Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert