Google gibt Vorschau auf den Zeitplan der I/O 2022

Google I/O 2022
Quelle: Google

Nur noch zwei Wochen bis zur I/O 2022, und Google hat nun den Zeitplan für seine Entwicklerkonferenz bekannt gegeben. Es beginnt mit Sundar Pichais „Google I/O Keynote“ am Mittwoch, den 11. Mai um 10 Uhr Ortszeit. Darauf folgt die Entwickler-Keynote.

„Schalten Sie ein, um zu erfahren, wie wir unsere Mission vorantreiben, die Informationen der Welt zu organisieren und sie universell zugänglich und nützlich zu machen.“

Google

Die „What’s new“-Keynotes sind als nächstes dran und umfassen:

  • Android: Erfahren Sie das Neueste über alles, was in der Welt der Android-Entwicklung passiert: Android 13, Jetpack, Tooling, Leistung und mehr!
  • Firebase: Erfahren Sie, wie Sie mit Firebase, einer Plattform, die Sie auf dem Weg zu Ihrem Unternehmen unterstützt, Apps entwickeln und betreiben können, die Benutzer lieben.
  • Flutter: Lernen Sie das Neueste von Flutter kennen und erfahren Sie, wie Sie aus einer einzigen Codebasis wunderschöne native Apps für mehrere Plattformen erstellen können.
  • Web: Erfahren Sie, wie Google in die Webplattform investiert.
  • AR: Erfahren Sie das Neueste über unsere AR-Entwickler-Tools, einschließlich Updates zu ARCore, der AR-Plattform von Google für Entwickler.
  • Google Play: Entdecken Sie neue Funktionen, die Ihnen helfen, die Akquise, das Engagement und die Monetarisierung zu optimieren und sicherere Apps zu erstellen.
  • Chrome OS: Erfahren Sie, wie Google Innovationen mit Chrome OS unterstützt und Entwicklern mit Tools und Anleitungen zum Erfolg verhilft.
  • Google Home: Entdecken Sie eine neue Ära für Google Home – die beste Plattform für Smart-Home-Entwickler zum Entwickeln und Innovieren.
  • Google Pay: Der Zahlungsverkehr entwickelt sich ständig weiter, so auch Google Pay. Nehmen Sie an dieser Sitzung teil, um mehr über die Neuerungen bei Google Pay zu erfahren.

Was den Zeitplan betrifft, so werden „alle Keynotes, Produktankündigungen und Learning Lab-Inhalte am ersten Tag stattfinden. In der Zwischenzeit werden „alle technischen Sitzungen am nächsten Tag um 9 Uhr PT on-demand verfügbar sein“. Tippen Sie auf das Lesezeichen auf jeder Sitzungsseite, um sie in Ihrem „My I/O“ zu speichern, heißt es von Google.

In den vergangenen Jahren sollte die heutige Veröffentlichung nur als erster Blick auf den Zeitplan dienen, die vollständige Liste der Sitzungen wird nach der Haupt-Keynote veröffentlicht. Das scheint auch im Jahr 2022 wieder der Fall zu sein. Weitere wichtige Veranstaltungen sind:

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.