Google One: Die Preise purzeln

Google lässt die Preise bei seinem Cloud-Speicher Google One purzeln. Gerade bei den großen Paketen gibt es drastische Preissenkungen von bis zu 50 Prozent.

Letztmalig hatte es im November 2018 eine Preisanpassung bei Google One gegeben. Es wurde also auch mal wieder Zeit. Und erfreulicherweise ist es keine Preiserhöhung geworden sondern eine teilweise recht deutliche Senkung.

So kosten 10 TB Speicher zukünftig nur noch EUR 49,99 Euro im Monat statt bisher EUR 99,99. Für seine EUR 99,99 bekommt man nun 20 TB Online-Speicher. Dieses Paket hatte vorher EUR 199,99 gekostet. Dafür bekommt man nun 30 TB Speicher, für den man vorher EUR 299,99 bezahlen musste.

Bei den kleinen Paketen gibt es leider keine Anpassung, da waren die Preise aber vorher auch schon fair. 100 GB kosten weiterhin EUR 1,99 im Monat, 200 GB EUR 2,99 und die 2 TB sind weiterhin für EUR 9,99 erhältlich.

Quelle(n):
t3n

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.