Huawei Mate 40 Pro+ in China wieder erhältlich, jedoch mit einem Haken

Bereits im Oktober stellte Huawei die Smartphones der Mate 40-Serie vor. Bis jetzt sind die Modelle aber selbst in China Mangelware. Allen voran das Huawei Mate 40 Pro+, welches so gut wie gar nicht zu haben ist.

Nun scheint das Huawei Mate 40 Pro+ wenigsten in China mal wieder im Handel erhältlich zu sein, wenn auch mit einem Haken. Ab dem 21. Dezember soll es erhältlich sein, jedoch nur an bestimmten Tagen.

Bei Vmall, Huawei’s offizieller Verkaufsplattform, soll das Mate 40 Pro+ nur an jedem Montag, Mittwoch und Freitag einer Woche erhältlich sein.

Dies deutet darauf hin, dass das Model kaum auf Lager sein dürfte. Ähnlich ist die Situation auch beim Huawei Mate 40 RS Porsche Design. Beide Geräte waren nach einem Ausverkauf in den letzten zwei Monaten oft nicht mehr auf Lager.

Es liegt auf der Hand, dass Huawei diese Probleme aufgrund der Beschränkungen der US-Regierung bei der Beschaffung der Kirin-SoCs des Unternehmens hat.

Quelle(n):
ITHome

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.