Google Pixel 2 erreicht End-of-Life, nach Dezember keine Updates mehr

Für das Google Pixel 2 und Pixel 2 XL heißt es Abschied nehmen von den monatlichen Sicherheitsupdates. Nach Dezember ist Schluss damit.

Die beiden Pixel 2-Modelle werden Ende des Jahres ihr End-of-Life erreicht, heißt also, dass sie von Google keine monatlichen Sicherheitspatches mehr bekommen werden.

Das Pixel der zweiten Generation wird bis Oktober 2020 mit Updates versorgt. So war jedenfalls die offizielle Ankündigung. Immerhin haben wir nun bereits die fünfte Generation.

Im Oktober 2017 wurde es vorgestellt und hat nun drei Jahre Android-Updates und Sicherheitsupdates bekommen. Und vor knapp 1 Monat dann sogar noch Android 11.

Google hat nun bestätigt, dass das Pixel 2 im November kein Sicherheitsupdate mehr bekommen wird. Dafür soll es dann im Dezember ein letztes finales Sicherheitsupdate geben, welches die wichtigsten Lücken aus den Monaten November und Dezember dann schließt.

Quelle(n):
Android Police

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.