Google Pixel 4 und Pixel 4 XL haben End-of-Life erreicht

Google Pixel 4
Quelle: Google

Das war es für das Pixel 4 und Pixel 4XL. Beide Modelle haben ihr End-of-Life erreicht, mit dem Oktober 2022 Update haben sie nun ihr letztes Update bekommen. Jedenfalls, wenn es keine dringenden Sicherheitsupdates gibt.

Beide Telefone haben eine Updategarantie für drei Jahre bekommen, diese galt auch für Sicherheitsupdates. Schade eigentlich, Google könnte die Geräte noch problemlos weiter unterstützen.

Wie gesagt, es dürfte aber dennoch nicht das letzte Update gewesen sein, da Google gerne noch ein finales Update rausschickt. Dieses sollten das Pixel 4 und Pixel 4 XL auch noch bekommen. Oder aber dringende Sicherheitsupdates.

Google wird diese beiden Telefone von seiner offiziellen Liste der garantierten Software entfernen. Das Pixel 4a wird als nächstes an der Reihe sein und sein letztes Sicherheitsupdate im August 2023 erhalten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert