Honor Magic 6 Pro: Premium-Smartphone mit 200-MP-Telekamera

Honor Magic 6 Pro Render
Quelle: X/Twitter @RODENT950

Honor hat sich in den letzten Jahren zu einer eigenständigen Premium-Smartphone-Marke entwickelt. Das Unternehmen hat sich mit innovativen Produkten wie dem faltbaren Honor Magic V einen Namen gemacht und will nun auch in der Oberklasse mitmischen.

Ein solches Smartphone ist das Honor Magic 6 Pro, das im Januar 2024 auf den Markt kommen soll. Das Gerät wird mit einem 6,81 Zoll großen OLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz ausgestattet sein. Im Inneren arbeitet der neue Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor von Qualcomm, der von 12 GB RAM und bis zu 1 TB internem Speicher unterstützt wird. Ein 5.600mAh soll das Telefon mit Strom versorgen.

Das Highlight des Honor Magic 6 Pro ist die 200 MP Telekamera mit ISOCELL HP3-Sensor. Diese ist in der Porsche Edition des Smartphones verbaut und soll einen 3,5-fachen oder 5-fachen optischen Zoom bieten. Die zusätzliche Auflösung könnte dazu führen, dass man digital weiter heranzoomen kann, ohne dass das Bild zu sehr an Qualität verliert.

Die Hauptkamera des Honor Magic 6 Pro wird einen 1-Zoll-OV50K-Sensor von OmniVision verwenden. Der Ultraweitwinkel-Sensor könnte einen OV50M-Sensor verwenden. Honor plant, die neue Flaggschiff-Serie und MagicOS 8.0 nächste Woche (10.-11. Januar) auf einer zweitägigen Veranstaltung in China vorzustellen.

Quelle(n):
SamMobile

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert