Huawei MatePad Pro bekommt Zertifizierung

Huawei MatePad Pro

Das Huawei MatePad Pro hat die erste Hürde genommen. Das Tablet hat nun die 3C-Zertifizierung erhalten. Zwei Modellvarianten soll es geben.

Gemäß der Zertifizierung wird das Huawei MatePad Pro mit den beiden Modellnummern MRX-W09 und MRX-AL09 erscheinen. Dies bezieht sich höchstwahrscheinlich auf die Wi-Fi- und LTE-Varianten des Tablets.

Darüber hinaus wird das Tablet mit Unterstützung für eine 40W schnellladen erscheinen. In vier Farben soll es erhältlich sein, Grün, Orange, Weiß, Schwarz und Weiß sind wohl die Farbvarianten.

Eines davon soll mit einem 10,1″ Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 990-Prozessor werkeln, dazu gibt es 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher. Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera verbaut sein. Außerdem gibt es den M-Stift und eine abnehmbare Tastatur.

Auf der Vorderseite wird erstmals bei einem Tablet eine Frontkamera mit „Punch Hole“ verbaut sein.

Ob das Huawei MatePad Pro auch außerhalb Chinas erscheinen wird, ist derzeit aber fraglich.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19377 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*