Huawei P30 und P30 Pro bekommen EMUI 11 Update (in China)

Huawei hat damit begonnen, für weiter Modelle das Update auf EMUI 11 zu verteilen. In China bekommen nun das Huawei P30 und P30 Pro die Aktualisierung auf die neue Benutzeroberfläche.

In Europa ist die Beta von EMUI 11 für das Huawei P30 und P30 Pro auch schon gestartet. In China ist man nun einen Schritt weiter, dort wird ab sofort die neue Benutzeroberfläche für die beiden Smartphones.

EMUI 11 wurde offiziell am 11. September veröffentlicht. Seitdem sollen bereits über 10 Millionen Nutzer die neue Version benutzen.

Quelle: Huawei

EMUI 11 baut auf drei Säulen auf: Datenschutz, Sicherheit und Verbesserung der Benutzererfahrung. Die Entwickler haben das Always On Display mit neuen Themen und Einstellungen aktualisiert, die Oberfläche neu gestaltet, die sich nun auf die Mitte des Bildschirms konzentriert, den Sound und das Design verbessert und natürliche Gesten hinzugefügt.

Eine der bemerkenswertesten Änderungen in EMUI11 ist die Multi-Fenster- und Split-Screen-Funktion. Das Pop-up-Fenster der Anwendung „Smart Multi-Window“ kann nun jederzeit minimiert oder geschlossen werden. Es gibt auch eine spezielle Geste, mit der man die Funktion starten kann. Das Fenster selbst hat eine beliebige Form und der Benutzer kann seine Größe anpassen.

Für einige ist die App-Berechtigungsfunktion ein willkommene Neuerung. Nun hat die Anwendung im Hintergrund keinen Zugriff auf die Kamera oder das Mikrofon. Auch hier steht die Sicherheit an erster Stelle. App-Berechtigungen werden wie bei Stock Android vergeben, man kann sie für alle Fälle oder nur bei laufender Anwendung festlegen. Das System überwacht auch die Arbeit von Hilfsprogrammen im Hintergrund und meldet, wenn diese irgendwelche Rechte verwenden. In den Einstellungen ist es möglich, den Zugriff der Anwendungen zu überwachen.

Quelle(n):
GizChina

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.