Huawei P50-Reihe bereit für Serienproduktion, Release-Termin steht

Wird schon im März die neue Huawei P50-Reihe vorgestellt werden. Nun gibt es deutliche Anzeichen auf eine Vorstellung der neuen Huawei-Flaggschiffe Ende März.

Huawei scheint sich darauf vorzubereiten, die neue P50-Flaggschiff-Reihe vorzustellen. 3 Modellvarianten soll es wohl geben, dass Huawei P50, P50 Pro und P50 Pro+. So kann man es nun jedenfalls lesen. Was wir bisher als „Lite“-Modell in der vorherigen Generation kannten scheint die neue Standardversion zu sein.

Laut Teme, einem bekannten Leaker, soll das neue Huawei P50 (Standardmodell) den Kirin 9000E Chip verwenden, dass P50 Pro und P50 Pro+ werden jedoch mit dem Flaggschiff-SoC Kirin 9000 erscheinen.

Derzeit soll sich Huawei auf die Massenproduktion der P50-Reihe vorbereiten, diese soll in Kürze starten. Denn es gibt wohl auch schon einen Release-Termin, wenn auch nicht offiziell.

Wenn die Informationen von Teme stimmen, dann soll die neue Huawei P50-Reihe zwischen dem 26. und 28. März offiziell vorgestellt werden. Wie gesagt, noch ist das nicht offiziell und man sollte auf die offizielle Huawei-Bekanntgabe warten.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.