Huawei P50: Start erneut verschoben, kein Release außerhalb Chinas?

Schon wieder soll es eine Verschiebung des Releases geben, nur wenige Modelle geplant

Nachrichten über Huawei gibt es immer seltener, und die, die es sind, beziehen sich in der Regel auf Meldungen, wie schlecht es dem chinesischen Herstellers auf dem Smartphone-Markt aufgrund der US-Sanktionen mittlerweile geht.

Die einst prall gefüllten Lager leeren sich so langsam und man nähert sich dem Punkt, an dem Huawei nicht mehr in der Lage sein wird, Smartphones zu produzieren. Und schon die mögliche Huawei P50-Serie soll davon betroffen sein und nur in limitierter Auflage erscheinen.

Neueste Information besagen nun, dass das Unternehmen nur eine Million Modelle der Huawei P50-Serie herausbringen wird, die mit dem eigenen Betriebssystem HarmonyOS laufen sollen. Es soll wohl auch keine 3 Modellvarianten geben wie anfangs geplant.

Huawei P50: stark limitiert und nur in China

Mittlerweile überlegt Huawei, ob man ein oder zwei Modellvarianten vorstellen soll. Diese ganzen Probleme bei Huawei deuten wohl auch darauf hin, dass das Huawei P50 nicht außerhalb Chinas verkauft werden wird.

Eigentlich war mal geplant, dass die Huawei P50-Reihe im März vorgestellt werden sollte. Doch seitdem gab es nur noch Verschiebungen, so dass man sich sogar nicht sicher sein kann, ob das Flaggschiff überhaupt noch kommen wird. Nun heißt es, dass die neuen Flaggschiffe im Juni oder Juli vorgestellt werden im August den Verkaufsstart feiern sollen.

Quelle(n):
iGeekPhone

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.