Huawei schockt die Konkurrenz mit bombastischen Verkaufszahlen

Huawei Logo

Die neusten Verkaufszahlen von Huawei schocken mal wieder die Konkurrenz. Zwei beliebte Modellreihen können unglaubliche Verkaufszahlen vorweisen.

Huawei hat gerade mal wieder ein paar Zahlen auf den Tisch gelegt. Und diese belegen, dass sich der chinesische Hersteller weiter extrem im aufwind befindet. Die Verkaufszahlen der Huawei Mate 20- und Huawei PP30-Reihe wurden präsentiert.

Von der Huawei Mate 20-Reihe konnte der Hersteller über 17 Millionen Einheiten verkaufen. und die Huawei P30-Reihe war sogar noch erfolgreicher, hier konnte man mehr als 20 Millionen Geräte verkaufen.

Das sind dann beeindruckende 37 Millionen Einheiten. Doch im Gesamtfokus sind dann die Flaggschiffe doch nur ein Bruchteil der Erfolgsgeschichte. Denn mit mehr als 200 Millionen verkauften Huawei-Smartphones bis Ende Oktober sieht man, dass die Mittelklasse- und Einsteiger-Geräte noch mehr Verkäufe generieren.

Derzeit versucht sich Huawei auch mit Neuauflagen bereits bekannter Modelle in den wetlichen Märkten über Wasser zu halten. Das Honor 20S als Neuauflage des Huawei P30 Lite oder ein Honor 9X sollen auch im Westen für halbwegs respektable Verkaufszahlen sorgen.

Huawei schockt die Konkurrenz mit bombastischen Verkaufszahlen

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19377 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*