Motorola Edge X30 Werbematerial lüftet alle Geheimnisse

Motorola Edge X30
Quelle: Motorola

Neu aufgetauchtes Werbematerial zum kommenden Motorola Edge X30 ist aufgetaucht. Und lässt keine Fragen offen. Morgen soll das Smartphone in China ja vorgestellt werden. Nun kann man also sehen, wie das neue Flaggschiff aussehen wird.

Die einzigen auffälligen Unterschiede zwischen den zuvor geleakten Bildern und den heute von Motorola geteilten Bildern sind, dass die Kamerainsel die Aufschrift 50 MP und OIS trägt, dass Motorola-Logo auf der Rückseite ist weiter von den Kameras entfernt und auf der Rückseite befindet sich auch ein Motorola-Schriftzug.

Motorola hat das Datenblatt des Edge X30 noch nicht veröffentlicht, aber einige Spezifikationen bestätigt. So wird es im Inneren den neuen Flaggschiff-SoC Snapdragon 8 Gen 1 verbaut haben, zwei 50 MP Kameras (Haupt- und Ultrawitwinkelkamera), eine 60 MP Selfie-Kamera unter dem Display und einen 5.000 mAh Akku mit 68 Watt Schnellladen.

Motorola bestätigte zwar nicht die Bildschirmdiagonale des Edge X30, verriet aber, dass das Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, HDR10+-Zertifizierung und 1 Milliarde Farben ausgestattet sein wird.

Wir müssen nicht mehr lange warten, um mehr über das Motorola Edge X30 zu erfahren, da das Launch-Event morgen um 19:30 Uhr Ortszeit in China beginnt und der Verkauf am 15. Dezember startet. Hierzulande soll das Modell ja im Januar 2022 als Motorola Edge 30 Ultra starten.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.