Motorola Moto G Forte aufgetaucht

Das Motorola Moto G war für den Hersteller das bisher erfolgreichste Smartphone aller Zeiten. Kein Wunder bei der Ausstattung und dem unverschämt günstigen Preis. Und nun könnte es sein, dass es vom Motorola Moto G einen Ableger geben könnte. Denn für Latein- und Südamerika soll es angeblich eine besonders robuste Version geben, diese soll angeblich auf den Namen Motorola Moto G Forte hören. Doch noch gibt es einige Zweifel, ob es wirklich ein solches Modell geben könnte.

@Evlekas hat nun ein Foto veröffentlicht, welches beweisen soll, dass es ein Motorola Moto G Forte geben soll. Doch das Foto zeigt ein Moto G in einem Grip Shell Case von Motorola. Daher kommen nun doch berechtigte Zweifel auf. Aber vielleicht ist das Foto auch nur ein Platzhalter für das später richtige Modell.

Es wäre aber nicht verwunderlich, wenn es vom Motorola Moto G noch einen Ableger geben würde. Auch andere Hersteller machen das ja so mit ihren Modellen. Seltsam ist nur, dass das Motorola Moto G Forte, wenn es dann wirklich kommen sollte, als Leak auftaucht, wenn man bereits vom Motorola Moto G Nachfolger spricht.

Motorola Moto G Forte, Motorola, Moto G Forte

Noch ist also unklar, ob das Motorola Moto G Forte wirklich kommen wird. Außerdem sind Preis und Erscheinungsdatum ebenfalls noch völlig unbekannt. Und dann auch, ob das Modell jemals außerhalb von Latein- und Südamerika erscheinen wird.

Quelle: @Evleaks

[asa]B00GJG0Q0I[/asa]
Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

2 Antworten auf „Motorola Moto G Forte aufgetaucht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.