Motorola Moto Maxx kommt nicht nach Europa

Mit dem Motorola Moto Maxx wurde vergangene Woche in Sao Paulo offiziell die internationale Variante des Motorola Droid Turbo vorgestellt. Doch leider wurde das Modell (vorerst) nur für Brasilien, Mexiko und einige andere lateinamerikanische Länder vorgestellt. Kein Wort gab es auf dem Event zu einem möglichen Start es Motorola Moto Maxx in Europa und Deutschland. Und das hatte leider auch seinen Grund.

Das neue Motorola Moto Maxx macht derzeit die User verrückt, das wohl beste derzeitige Smartphone soll nicht bei uns erscheinen!? Die Jungs von AndroidPIT aus Frankreich haben nun noch einmal bei Motorola nachgefragt und auch eine Antwort bekommen. Doch diese dürfte uns nicht gefallen.

Als Antwort bekamen sie nämlich, dass das Motorola Moto Maxx „leider nicht in Frankreich erhältlich sein!“ wird. Klare Aussage von Motorola Frankreich, sage ich mal. Damit dürfte wohl auch die Frage nach dem Start in Europa oder Deutschland wohl geklärt sein.

Natürlich muss das noch nicht das letzte Wort zu einem möglichen Motorola Moto Maxx Start hier bei uns gewesen sein, trotzdem klang die Antwort doch schon recht deutlich. Aber vielleicht überlegt es sich Motorola ja noch einmal und lässt das Modell dann auch auf uns los!

>>> Die bisherigen Motorola Moto Maxx Beiträge

 

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Motorola Moto Maxx kommt nicht nach Europa“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.