Motorola Moto X+1: Erste Bilder geleakt

Nachdem nun die technischen Spezifikationen des kommenden Motorola Moto X+1 bereits geleakt wurden hat es nun auch nicht mehr lange gedauert und wir sehen hier nun die ersten Bilder des neuen Flaggschiffes. Der Release des Modells ist ja für den 4. September vorgesehen, an diesem Datum hat Motorola zu einem Event in Chicago geladen. Auf den Bildern soll nun laut HelloMotoHK die angebliche Frontseite des Motorola Moto X+1 zu sehen sein.

Das neue Flaggschiff soll nun über ein 5,2″ FullHD-Display verfügen und auch die restlichen Ausstattungsmerkmale sind dieses mal vom feinsten. Und nun sehen wir auch erstmals, wie diese Technik verpackt ist. Auf den Fotos soll die angebliche Motorola Moto X+1 Frontseite zu sehen sein. Ob diese allerdings echt sind, ist nicht bekannt.

Das Motorola Moto X+1 kommt mit einem 5,2″ FullHD-Display, im Inneren werkelt der 2,47 GHz Qualcomm Snapdragon 801 mit Adreno 330 GPU. Dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß. Dazu gibt es wohl eine 12 MP Kamera mit 4K-Video-Unterstützung, Autofokus und LED-Blitz. Auf der Vorderseite wird eine 2 MP-Kamera verbaut sein.

Auf den Fotos sind ober- und unterhalb des Displays große Ausschnitte für evtl. Lautsprecher zu sehen. Kommt hier etwa auch so etwas wie der HTC BoomSound auf das Motorola? Anfang September werden wir es wissen.


Quelle: HelloMotoHK

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

2 Antworten auf „Motorola Moto X+1: Erste Bilder geleakt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.