OnePlus 6 und OnePlus 6T bekommen OxygenOS 10.3.11

Das OnePlus 6 und OnePlus 6T bekommen wieder ein neues Firmware-Update spendiert. Doch auf Android 11 muss man weiterhin warten, auch hier gibt es nun nur ein kleines Update. Beide Modelle werden jetzt mit dem Mai 2021-Patch versorgt.

Das Changelog für das Update ist unglaublich kurz und enthält nur den Mai 2021-Sicherheitspatch-Level und Korrekturen für nicht näher benannte Bugs. Wie immer erfolgt auch hier der Rollout in Wellen an die User.

OnePlus 6 und OnePlus 6T OxygenOS 10.3.11 Changelog

  • System
    • Updated Android Security Patch to 2021.05
    • Fixed known issues and improved system stability

Wie alle anderen OnePlus-Updates ist dies hier auch ein gestaffelter Rollout, so dass es zunächst nur an eine kleine Anzahl von OnePlus 6/6T-Usern die Aktualisierung erhalten werden. Wenn es keine Bugs gibt, wird OnePlus den Rollout für alle anderen User freigeben.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.