OnePlus 9RT: Das steckt drin

OnePlus 9 RT
Quelle: OnePlus

OnePlus hat eine ganze Reihe von Key-Specs für sein kommendes Flaggschiff bestätigt. Das OnePlus 9RT wird am 13. Oktober vorgestellt werden. Nun hat der Hersteller aber bereits vorab den Chipsatz des Telefons, das Display und mehr bestätigt.

In mehreren aktuellen Beiträgen auf seiner Weibo-Seite hat OnePlus bestätigt, dass das 9RT mit dem Snapdragon 888 ausgestattet sein wird. Dieser wird mit LPDDR5 RAM und UFS 3.1 Speicher gepaart sein. Sollte der Arbeitsspeicher einmal nicht ausreichen, können 7 GB des Speichers als virtueller Speicher genutzt werden.

Das OnePlus 9RT wird außerdem ein Samsung E4 AMOLED-Display mit einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verwenden. OnePlus bestätigte in einem separaten Teaser, dass das Display eine Touch-Sampling-Rate von 600 Hz unterstützen wird. Ein 4.500 mAh Akku wird das Gerät mit Energie versorgen, dieser kann mit 65 Watt wieder aufgeladen werden.

Schließlich ist nun auch bestätigt, dass das OnePlus 9RT mit einer 50 MP Primärkamera ausgestattet sein wird. Noch ist nicht bekannt, ob es sich dabei um den Sony IMX766-Sensor handelt. Bei den beiden anderen Sensoren soll es sich um eine 16 MP Ultraweitwinkelkamera und einen 2 MP Tiefensensor handeln.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.