Oppo arbeitet an Elektrofahrzeugen, Vorstellung Anfang 2024

Oppo Logo
Quelle: Oppo

Anfang des Monats wurde bereits berichtet, dass die zu BBK Electronics gehörenden Smartphone-Marken OnePlus, Oppo und Vivo Markenzeichen für autonome und elektrische Fahrzeuge in Indien beantragt haben. Jetzt sind neue Informationen aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass Oppo derzeit an einem Elektrofahrzeug arbeitet, das Anfang 2024 in Indien auf den Markt kommen könnte.

Einem neuen Bericht zufolge behauptet der Tippgeber Mukul Sharma, dass der chinesische Hersteller an Elektrofahrzeugen für den indischen Markt arbeitet. Das steht im Einklang mit der Markenanmeldung. Diese Elektrofahrzeuge, zu denen auch autonome Fahrzeuge und Elektroroller gehören könnten, befinden sich derzeit wahrscheinlich noch in der Planungsphase. Diese Elektrofahrzeuge sollen bis Ende 2023 oder sogar erst Anfang 2024 auf den Markt kommen.

Jedoch gibt es bis dato keine näheren Details wie technische Daten oder weitere Hardware-Spezifikationen. Wenn die Berichte wahr sind, können wir erwarten, dass das Unternehmen in den boomenden Markt für Elektrofahrzeuge einsteigt.

Zuvor hatte Tesla angekündigt, seine Elektroautos auch in Indien auf den Markt bringen zu wollen. Es ist also nicht überraschend, dass andere große Hersteller ebenfalls in den Markt einsteigen wollen.

Quelle(n):
91mobiles

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.